Seminare für Existenzgründer und Selbstständige
 
> Basiswissen zur Selbstständigkeit
> (Selbst-)Marketing

 

Seminare für Bildungseinrichtungen, Hochschulen, Verbände, Unternehmen (Inhalte auf Anfrage)
 
  • Existenzgründung
  • (Selbst-)Marketing
  • Präsentationstechnik / Überzeugend präsentieren
  • Trainerqualifizierung fü Fachexperten
 
 
 
Einzelne Themen aus diesen Bereichen können auch ausgekoppelt und als eigenständige Module – z.B. als Vortrag – angeboten werden.

Hinweis: Die Seminare und Workshops beinhalten keine Steuer- und Rechtsberatung!
Basiswissen zur Selbstständigkeit
 
Eigene Ideen verwirklichen, selbstbestimmt arbeiten, Arbeitszeiten frei bestimmen – dies sind nur einige Vorteile der Selbstständigkeit. Existenzgründer und Selbstständige – gleich welcher Branche – müssen allerdings steuerliche, formale und rechtliche Anforderungen erfüllen.

Wer hier die wichtigsten Grundbegriffe beherrscht, vermeidet spätere Unannehmlichkeiten und legt den Grundstein für den weiteren beruflichen Erfolg. Das Seminar gibt einen ersten Überblick über wichtige Themenbereiche, die bei der Existenzgründung zu beachten sind.

Je nachdem welcher Vertiefungsgrad gewünscht ist, kann die Veranstaltung als Seminar oder Workshop für 1, 2 oder auch 3 Tage konzipiert sein.

Wesentliche Inhalte des Seminars
  • Formen der Berufsausübung
  • Selbstständigkeit / abhängige Beschäftigung
  • Freie Mitarbeit ist nicht gleich Freiberuflichkeit
  • Freier Beruf oder Gewerbe?
  • Recht
  • Gesellschaftsformen (Einzelunternehmen, GbR etc.)
  • Unternehmensbezeichnung
  • Welche - auch berufsspezifischen - Formalitäten sind zu beachten?
  • Steuern
  • Wo und wie anmelden?
  • Umsatzsteuer / Einkommensteuer
  • Buchführung / Einnahmen-Überschuss-Rechnung (Grundzüge)
  • (Selbst-)Marketing - mehr als Werbung!
  • Gründungskonzept
  • Künstlersozialversicherung (KSV) / Künstlersozialabgabe (KSA) / weitere Versicherungen im Überblick
(Selbst-)Marketing
 
Marketing ist weit mehr als nur Werbung. Bei Einzelunternehmern oder auch bei Mitarbeitern in Unternehmen steht vor allem die Persönlichkeit im Zentrum. Sie ist ausschlaggebend für den beruflichen Erfolg.

Nur wer von sich weiß, über welche Kompetenzen, Ressourcen und Erfahrungen er verfügt, kann daraus „Produkte“ oder "Dienstleistungen" entwickeln, die der Markt bzw. das Unternehmen braucht. Je genauer darüber hinaus die Zielgruppe definiert wird, desto effizienter können Akquisestrategien umgesetzt bzw. Selbstmarketing-"Bühnen" genutzt werden.

Das Seminar gibt Tipps und Anregungen wie man sein Profil schärft und was für die Markt- und Zielgruppenanalyse von Bedeutung ist. Außerdem gibt es einen Überblick über Hilfsmittel und Instrumente des (Selbst-)Marketings.

Wesentliche Inhalte des Seminars:
  • Anbieter/Persönlichkeitsanalyse
  • Leitbild/Vision/Ziel
  • Kompetenzen/Ressourcen/Stärken
  • Markt
  • Marktanalyse (Branche/Bedürfnisse/Konkurrenz/Standort)
  • Zielgruppenanalyse
  • Positionierung/Profil
  • Umsetzung / Strategie
  • Produktpolitik
  • Preisbildung
  • Akquisition, Service, Kundenpflege, Beziehungsmarketing
  • Kommunikation, PR und Werbung
  • "Controlling" / Überprüfung